Schriftgröße: normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Suche:
 
 
 

Tour de Prignitz in Wittenberge

Wittenberge, den 05.06.2018

Am 1. Juni 2018 starteten die Radler der diesjährigen Tour de Prignitz aus Wusterhausen die mit über 60 Kilometern längste Etappe der Tour und wurden kurz nach 16 Uhr in Wittenberge auf dem Paul-Lincke-Platz an der großen Antenne-Brandenburg-Bühne gebührend empfangen.

 

Über 500 Radfahrer wurden Bürgermeister Dr. Oliver Hermann begrüßt und eingeladen, gemeinsam einen tollen Nachmittag mit kühlen Getränken und einem bunten Bühnenprogramm zu verbringen.


Aber auch Familien und Kinder waren herzlich willkommen und sorgten für eine ausgelassene Stimmung beim Eintreffen der Radler. Für weiteres Vergnügen sorgten anlässlich des Kindertages ein kostenloses Kinder-Karussell, das Kinderschminken durch das Jugendforum, die Hüpfburg der V & R Bank, sowie weitere Stände mit Mitmach-Aktionen von Antenne Brandenburg und MAZ, den Veranstaltern des großen Radevents in der Prignitz.

 

Unter anderem wurden die diesjährigen BRANDENBURG-TAG Botschafter, Johanna Wolf und Niklas Bahr interviewt und der Tanzclub Bentwisch bewies sein Können mit klassischen Tänzen vor der Bühne. Aber auch die Prignitzer Band KOKAS, ebenfalls Botschafter für den BRANDENBURG-Tag, sorgten mit ihrer Musik für eine tolle Stimmung auf dem Paul-Lincke-Platz.

 

Am 2. Juni traten dann rund 620 Radler zur vorletzten Etappe der Tour de Prignitz von Wittenberge nach Bad Wilsnack an.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Tour de Prignitz in Wittenberge