Schriftgröße: normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Suche:
 
 
 

Was wo passiert - Die Festgebiete für das Landesfest vorgestellt

Wittenberge, den 12.04.2018

Die Vorbereitungen für den BRANDENBUR-TAG nehmen immer mehr Gestalt an. Am 1. April stellte Bürgermeister Dr. Oliver Hermann gemeinsam mit Uwe Neumann von der Vorbereitungsgruppe des Landesfestes auf einer Pressekonferenz an Bord des Fahrgastschiffes "Herz II" vor, was wo am 25. und 26. August in den insgesamt vier Festgebieten - Bahnstraße, Altstadt, Nedwighafen und Elbuferpromenade mit "Alter Ölmühle" - passieren soll.

Ein Flyer (siehe Anlage) gibt Auskunft über diese Festgebiete und Höhepunkte. Und auch die Route für den großen Festumzug am 26. August ist in der übersichtlichen Karte eingezeichnet.

 

Die Wahl des Ortes für die Pressekonferenz, nämlich auf dem Schiff im Hafen, entspricht dem Motto des Landesfestes "Leinen los!"