BannerbildBannerbildBannerbild
 

Volkstrauertag

14. 11. 2021 um 10:00 Uhr

Ein Zeichen setzen! - Gemeinsam gegen das Vergessen!

Bürgerinnen und Bürger der Rolandstadt Perleberg, der Prignitz sowie Vereine, Verbände, Schulen und sonstige Organisationen sind aufgerufen, sich zusammenzufinden und gemeinsam innezuhalten während der Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag 2021 am Sonntag, 14. November 2021, um 10:30 Uhr. Auf dem Evangelischen Waldfriedhof Perleberg (Treffpunkt linker Nebeneingang Wilsnacker Straße, um 10:15 Uhr), wo allein mehr als 300 Tote beider Weltkriege bestattet wurden, findet an der Kriegsgräberstätte III die Kranzniederlegung statt.

 

Zivilisten und Soldaten, Einheimische und Flüchtlinge, Namenslose, Menschen anderen Nationalitäten wie Polen, Russen, Engländer, Italiener und sowjetische Kriegsgefangene, Erwachsene und Kinder verloren durch die Kriege gewaltsam ihr Leben. Ihr Tod erinnert an das Lied, das jeder Krieg verursacht, und unsere Verantwortung in der Gegenwart, den Frieden zu bewahren.

 

Im Namen der Stadt Perleberg

 

Annett Jura                                                              Rainer Pickert

Bürgermeisterin der Stadt Perleberg            Vorsitzender der Stadtverordnetenversammlung

 
Stadt Perleberg | Kranzniederlegung an der Grabstätte des ersten Weltkrieges.
Stadt Perleberg | Kranzniederlegung an der Grabstätte des ersten Weltkrieges.

 

Veranstaltungsort

Evangelischer Waldfriedhof Perleberg

 

Veranstalter

Stadt Perleberg

Großer Markt
19348 Perleberg

Telefon (03876) 7 81 - 0
Telefax (03876) 7 81 - 180

E-Mail E-Mail:
www.stadt-perleberg.de

Öffnungszeiten:
Montag, Freitag | 8.00 bis 11.30 Uhr
Dienstag | 8.00 bis 11.30 Uhr und 13.00 bis 17.30 Uhr
Mittwoch | geschlossen
Donnerstag | 8.00 bis 11.30 Uhr und 13.00 bis 15.00 Uhr
Ausnahme: Standesamt freitags keine Sprechzeit.
Termine sind an den anderen Tagen nach Vereinbarung möglich.