BannerbildBannerbildBannerbild
 

Gesunde Äpfel für Brandenburgs Kinder: Anmeldezeitraum für das Landesschulobstprogramm läuft bis zum 28.10.2022

05. 08. 2022

Das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz des Landes Brandenburg (MLUK) ruft Kitas, Förderschulen und Horte dazu auf, sich noch bis zum 28. Oktober 2022 für das Landesschulobstprogramm anzumelden. Aktuell sind noch 60.300 Euro verfügbar (Stand: 1. August).

 

Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular auf der Internetseite des Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF): https://lelf.brandenburg.de/lelf/de/service/foerderung/schulobst/.
Hier findet man auch Informationen und Anregungen für eine pädagogische Begleitung zu den Themen Ernährung und Landwirtschaft.

 

Am 30. August 2022 bietet die Initiative LANDaktiv außerdem von 15 bis 16 Uhr ein Online-Seminar für Lehrkräfte zum Thema „Apfel – unser heimischer Fitmacher“ an. Weitere Informationen dazu finden sich unter: http://www.land-aktiv.de/

 

Ideen für pädagogische Begleitmaßnahmen sowie weitere Informationen zum Landesschulobstprogramm findet man auch auf den Internetseiten des Agrar-Umweltministeriums unter:
https://mluk.brandenburg.de/mluk/de/service/foerderung/landwirtschaft/landesschulobstprogramm/

 

Bild zur Meldung: © LAG Storchenland Prignitz, Frauke Witzler