Schriftgröße: normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Suche:
 
 
 

Ausstellung „Gut älter werden im vertrauten Wohnumfeld“

Wittenberge, den 13.12.2018

Am 12. Dezember eröffnete Tobias Müller, Referent der Fachstelle Altern und Pflege im Quartier im Land Brandenburg, zusammen mit Bürgermeister Dr. Oliver Hermann die Wanderausstellung „Gut älter werden im vertrauten Wohnumfeld“. Die Ausstellung präsentiert auf zahlreichen Aufstellern im Eingangsbereich des Wittenberger Rathauses Projekte der Jahre 2016 und 2017, die Mittel aus dem Förderaufruf erhalten haben. Im Kern geht es hierbei um Projekte und Ideen, die ein besseres Leben im Alter ermöglichen.

Auf den Aufstellern erfahren die Besucherinnen und Besucher, wie die verschiedenen Projektideen geboren wurden, was hilfreich war und welche Hürden zu nehmen waren. Die Ausstellung soll gute Praxis ins ganze Land Brandenburg tragen, zu neuen Ideen anregen, Ideen nachahmen und zum Austausch anregen. Die Ausstellung kann bis zum 10. Januar 2019 im Eingangsbereich des Rathauses besucht werden.

 

Foto: Foto: Tobias Müller, Referent der Fachstelle Altern und Pflege im Quartier im Land Brandenburg (r.) und Bürgermeister Dr. Oliver Hermann eröffneten die Ausstellung I Foto: Martin Ferch